Alice+OliviaDamen

Als Web-Designerin Stacey Bendet 2002 ihr Label Alice+Olivia schuf hatte sie eine Vision im Kopf: „Jeder hatte damals um die 100 Paar Jeans in seinem Schrank – ich aber wollte eine Hose mit dem Schnitt einer Jeans.“ Weil die kreative New Yorkerin keine fand, entwarf sie kurzerhand selbst eine, und wurde über Nacht zur erfolgreichen Designerin. Heute ist das Label vor allem für seine Entwürfe bekannt, die trotz allen Details und farbenfrohen Stoffen nie kitschig wirken, sondern immer den perfekten Grad zwischen seriös und verspielt finden. Für die Frühjahr/Sommer Kollektion 2015 hat sich Bendet von den modernen Installationen und Gemälden ihrer Künstler-Freundin Lola Schnabel inspirieren lassen, die nun Röcke, Blusen und Bomberjäckchen zieren und ein Look kreieren, der frisch, dynamisch und lebhaft ist. Das Label überzeugt mit Tragbarkeit: Alice+Olivia lässt sich problemlos im Büro als auch auf der Party danach tragen. Einer der Gründe, warum die Marke von Street-Style Fotos von London über Mailand bis hin nach New York nicht mehr wegzudenken ist und Celebrities wie Katy Perry, Gwyneth Paltrow oder Heidi Klum Alice+Olivia sowohl privat als auch auf dem roten Teppich zur Schau stellen.

Alice+Olivia erhalten Sie in Ihren Breuninger Häusern in Stuttgart und Düsseldorf, sowie im Breuninger E-Shop.

Noble ProjectDamen

Das Modelabel Noble Project kombiniert außergewöhnlichen und jungen Style mit fairem Handel. Gutes tun und dabei ebenso aussehen – das war lange Zeit ein eher schwieriges Unterfangen, bis 2010 in Hamburg das Fair Fashion Label Noble Project von Tim Euler gegründet wurde. Er hat persönlich alle Produktionsstätten unter die Lupe genommen und sorgt dafür, dass gerechte Löhne an ihre Baumwollbauern und Näher bezahlt werden.  Von jedem verkauften Produkt gehen 0,30 Dollar an das soziale Projekt „Free Mobile Hospitals“. Die mobilen Krankenhäuser fahren vom indischen Tiruppur aus in entlegene Gegenden, um die Landbevölkerung kostenlos medizinisch zu versorgen.
Eine schicke Sache, finden auch viele Stars und unterstützen das Team aus Hamburg mit eigenen Designs.  So haben die Schauspielerin Cosma Shiva Hagen, DJ Paul van Dyk und Modeschöpfer Michael Michalsky schon mit Noble Project zusammengearbeitet, die mit ihren Kreationen aus schlichten Kleidungsstücken wahre Kunstwerke machen.

Noble Project erhalten Sie in allen Ihren elf Breuninger Häusern, sowie im Breuninger E-Shop.

DrykornDamen und Herren

„Drykorn for beautiful people“ – so lautet der Slogan des Labels. Doch müsste es nicht eigentlich heißen: Drykorn, that makes people beautiful?  Ein Label, das die natürliche Schönheit seines Trägers unterstreicht.  Denn die Mode überzeugt vor allem mit ihren modernen Schnitten, die Männer und Frauen wunderbar in Szene setzen. Neben den Haupt-Kollektionen werden vor allem aktuelle Trends in mehreren „Flash“-Kollektionen pro Jahr aufgegriffen. Dann tauchen neben Jeans, T-Shirts, Sakkos und Blazern auch von Streetwear inspirierte Bikerjacken, Allover-Prints, Parkas oder Strick mit Mesh-Strukturen auf.

Drykorn erhalten Sie in Ihren Breuninger Häusern in Stuttgart, Düsseldorf, Ludwigsburg, Sindelfingen, Karlsruhe, Nürnberg, Freiburg und Leipzig, sowie im Breuninger E-Shop.

AerinBeauty

Aerin Lauder, die Enkelin der amerikanischen Kosmetik-Ikone Estée Lauder, hat offensichtlich das Stilgefühl ihrer Großmutter geerbt. Die Aerin Fragrance Collection spielt gekonnt mit verschiedenen Stimmungen. So fängt der Duft „Gardenia Rattan“ mit einer floralen Herznote den Charme eines Sommertages ein und „Evening Rose“mit Cognac und Ambra die Sinnlichkeit der Nacht. Deutschlandweit gibt es die eleganten facettenreichen Düfte von Aerin nur in fünf Verkaufsstellen. Zwei davon sind Breuninger in Stuttgart und in Düsseldorf.