E:Breuninger
Menü

Verkauf

Der Verkauf bildet die Basis von Breuninger und die Kolleginnen und Kollegen tragen täglich Sorge dafür, dass der Kunde begeistert ist, die Verkaufszahlen, die Kassen und die Warenpräsentation stimmen.

Neben unseren Flagship-Stores in Stuttgart und Düsseldorf bieten wir Ihnen auch in Ludwigsburg, Sindelfingen, Nürnberg, Freiburg, Erfurt, Leipzig, MTZ, Karlsruhe und Reutlingen ein Einkaufserlebnis der besonderen Art. 

Von A wie außergewöhnlich über E wie exquisit bis hin zu Z wie zeitlos, führen wir alle Marken, die einen großen Namen haben – genauso wie vielversprechende Newcomer-Labels.

Häuser

Stuttgart
Düsseldorf
Ludwigsburg
Sindelfingen
Reutlingen
Karlsruhe
Freiburg
Main-Taunus-Zentrum Sulzbach
Nürnberg
Leipzig
Erfurt

 

1881 in der Münzstraße gegründet, befindet sich der Breuninger Flagship-Store im Herzen der Stuttgarter Innenstadt. Mit einem Lehrling und zwei Fräulein begann die Geschichte des Fashion- und Lifestyle-Unternehmens, das die Einzelhandelsbranche maßgeblich beeinflussen sollte: Das Breuninger Haus in Stuttgart war der erste Department Store Europas mit Rolltreppen, Kundenaufzügen, Restaurants und Kundenparkplätzen. Die Ideen hierfür stammten aus den Vereinigten Staaten, wo sich Heinz Breuninger, der Sohn des Unternehmensgründers gerne inspirieren ließ. Heute ist Breuninger eine Institution für großartige Marken und erstklassigen Service in der Landeshauptstadt: Die markante gläserne Kuppel ist aus dem Stadtbild nicht mehr wegzudenken und die 800 Quadratmeter große Fassade, für die manchmal auch Mitarbeiter als Models vor der Kamera stehen, ist immer wieder ein Blickfang.

Auf über 42.300 Quadratmetern können die Kunden des Breuninger Flagship-Stores internationale Luxusmarken und zum Teil exklusiv geführte Fashion-Marken des Hauses, ergattern. Das exquisite Sortiment und außergewöhnliche Dienstleistungen wie Special Service, Maßabteilung, sowie Beauty- und Shuttle-Service lassen das Shoppen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Doch der Flagship-Store hat nicht nur die größte Verkaufsfläche aller Breuninger Häuser, hier sitzen auch mehr als 500 Mitarbeiter aus Controlling, Design, Einkauf, Finance, Human Resources, Marketing, Personaleinsatzplanung, Steuern, Unternehmenskommunikation und die Unternehmensleitung, die Tag für Tag dafür sorgen, dass Breuninger auch in Zukunft die Geschichte von Fashion und Lifestyle beeinflusst.

Mit dem traditionellen Durchschneiden des roten Bandes wurde das neue Breuninger Haus am 17.10.2013 offiziell für alle Kunden eröffnet. Zu diesem Zeitpunkt warteten bereits mehrere tausend Personen darauf, ihre ersten Einkäufe in dem Department Store zu tätigen.

Geladene Gäste gewannen schon am Vorabend einen Einblick in die Fashion- und Lifestyle-Welt auf 15.000 Quadratmetern. Neben internationaler Prominenz wie Brooke Shields, Irina Shayk und dem Stararchitekten Daniel Libeskind waren auch die deutschen Stars wie Barbara Becker, Bettina Zimmermann, Katja Flint oder Thomas Rath vom Shopping-Paradies begeistert.

Das Architektur-Ensemble Kö-Bogen von Daniel Libeskind gilt schon jetzt als Wahrzeichen der Mode-Metropole Düsseldorf. Mit seinen hochwertigen Flagship-Stores, einzigartigen Retail-Flächen und gastronomischen Angeboten ist er ein neuer Anziehungspunkt am Prachtboulevard Königsallee.

Als größter Mieter präsentiert Breuninger auf fünf Etagen Premium-Brands und Newcomer-Labels. Und auch in Düsseldorf glänzt man mit dem typischen Breuninger Service: Neben dem Special Service gibt es auch ein separates Maßatelier für Damen und Herren - das bietet kein anderer Department Store in ganz Europa.

Breuninger im BreuningerLAND Ludwigsburg steht beispielhaft für den Service-Gedanken, den Heinz Breuninger, ebenso wie sein Vater, verinnerlicht hatte: Mitte des 20. Jahrhunderts erkannte er, dass die Verkehrsanbindung der Stuttgarter Innenstadt nicht ideal ist und er zahlreiche Kunden gewinnen könnte, wenn er ihnen nur entgegen käme. So entstand die Idee zum ersten BreuningerLAND, bei dem das Einkaufserlebnis einen ganz neuen Stellenwert erhielt: Die Laufwege waren überschaubar und weder Wind noch Wetter konnten den Einkaufsspaß bremsen. 2003 erhielt das BreuningerLAND Ludwigsburg den "Internationalen ICSC-Award" für die eleganteste Shoppingcenter-Modernisierung Europas, nachdem es 2002 neu eröffnet wurde.

In einem großzügigen Ambiente kann man sich auf 12.206 Quadratmetern von mehr als 500 Mitarbeitern beraten lassen oder im Kundenservice die nostalgische Dauerausstellung besuchen, die seltene Breuninger Fundstücke wie zum Beispiel ein Modeprospekt aus dem Jahre 1939 zeigt.

Bereits 1980 wurde das zweite BreuningerLAND eröffnet und somit die Expansion aus der Stuttgarter Innenstadt fortgesetzt. Mit direktem Anschluss an die A 81 und mit 3000 kostenfreien Parkplätzen ist das BreuningerLAND auch mit dem Auto gut zu erreichen. Mit mehr als 120 Fachgeschäften bietet das BreuningerLAND Sindelfingen eine Vielfalt an Shoppingmöglichkeiten und dank zahlreicher Gastronomiebetriebe, kann sich jeder Kunde nach einem langen Shoppingtag wieder stärken. Das Sindelfinger Haus ist das Herzstück dieses BreuningerLANDes. Hier beraten 350 Mitarbeiter auf 11.200 Quadratmetern über drei Etagen so erfolgreich, dass sie bei den Breuninger Oscars 2010 den dritten Platz als eines der umsatzstärksten Häuser holten. Das BreuningerLAND Sindelfingen begeistert zudem auch noch die Mieter und ist der begehrteste und erfolgreichste Handelsstandort in ganz Deutschland - das zeigt das Ergebnis des Shoppingcenter Performance Reports 2015 (SCPR) für den ein Beratungsunternehmen gemeinsam mit der "Immobilien Zeitung" und der "Textilwirtschaft" die Mieter in 400 verschiedenen Einkaufszentren nach ihrer Zufriedenheit befragte. Das wichtigste Bewertungskriterium war dabei das Verhältnis zwischen Standort, Standortkosten und Umsatz. Für Breuninger spielt Sindelfingen auch strategisch eine wichtige Rolle: Das Zentralwarenlager (ZWL) ist hier ebenso beheimatet wie die hauseigene Confiserie, die die Breuninger Häuser in Stuttgart, Ludwigsburg, Sindelfingen, Freiburg und auch Düsseldorf beliefert. Jedes Jahr werden hier 10.000 Kilogramm Schokolade von Hand verarbeitet und wahre Schlemmer-Träume in Form von Törtchen, Macarons, Trüffeln oder Schokoladentafeln hergestellt.

Das Breuninger Haus in Reutlingen liegt direkt am Marktplatz und gliedert sich perfekt in die schöne Altstadt ein. Von außen kaum ersichtlich, beeindruckt beim Betreten des Hauses der große Lichthof, wo auch die Parfümerie und Strümpfe untergebracht sind. Es gehört zwar flächenmäßig zu den kleinsten Breuninger Verkaufshäusern, aber gerade das ist die Stärke – hier ist die familiäre Atmosphäre absolut spürbar!

Eine Besonderheit Breuningers in Reutlingen ist, dass die Sportabteilung in einem separaten Gebäude zu finden ist, das sich etwa 50 Meter entfernt vom Haupthaus befindet. Auch die Damenwäsche ist in einem gesonderten Haus untergebracht, das jedoch über einen direkten Zugang zum Haupthaus verfügt und mit seinen beiden Etagen vor allem die weibliche Kundschaft zum Stöbern und Einkaufen einlädt.

Das Breuninger Haus in Karlsruhe liegt zentral an der Haupteinkaufsstraße in der Nähe des Marktplatzes und ist nicht mehr aus Karlsruhe wegzudenken. Die Exquisit-Ausrichtung und das vielfältige Angebot ziehen nicht nur regelmäßig Einheimische an, sondern auch viele Touristen, die vor allem aus dem nahe gelegenen Elsass kommen.

Geleitet wird das Haus von Geschäftsführerin Andrea Girsch. Ein besonderes Event-Highlight in Karlsruhe: der Freundinnen-Abend – bei Modenschauen bleiben die Breuninger Kundinnen im Kreise ihrer Freundinnen. Damit auch die Herren Gelegenheiten erhalten, sich über die neuesten Trends zu informieren werden außerdem regelmäßige Trend Nights veranstaltet, 2011 fand in diesem Rahmen auch die Vorpremiere des neuen Land Rovers statt.

Bereits seit 1993 ist Breuninger in Freiburg vertreten. Hierher strömen nicht nur die Breisgauer – im Dreiländereck ist man die internationalen Kunden aus Frankreich und der Schweiz längst gewohnt. Doch nicht immer zeigte sich das Haus in seiner jetzigen Pracht: 2009 wurde Breuninger Stück für Stück rundum verschönert. Mit Erfolg, denn die Kunden rannten am Neueröffnungstag die Türen ein und freuten sich riesig über das im Eingangsbereich aufgebaute Lebkuchenherz, das mit „Breuninger loves Freiburg“ beschriftet war. 13 Führungskräfte und ihre 300 Mitarbeiter sorgen dafür, dass sich die Kunden Tag für Tag wohl und gut beraten fühlen.

Seit 2009 kooperiert Breuninger Freiburg mit der örtlichen Universitäts-Kinderklinik. Mit den Erlösen, die in der alljährlich stattfindenden Tombola zusammenkommen, wird die Krebsstation der Klinik finanziell unterstützt. Mit dem Verkauf des 15 Meter langen Christstollens kommen seitdem jährlich mehrere Tausend Euro zusammen, die die Klinik gut nutzen kann. Doch hier engagiert man sich nicht nur sozial, auch der Fußball wird im Breisgau groß geschrieben. Seit der Saison 2004/2005 ist Breuninger Sponsor des SC Freiburg – gemeinsam gelang sogar der Aufstieg des Vereins in die 1. Bundesliga! Im März 2012 wurde der neue Premium Bereich „Women’s Paradise“ im Untergeschoss eröffnet, der die Frauenherzen höher schlagen lässt. Noch am Eröffnungsabend outete sich selbst die Schauspielerin und Moderatorin Barbara Schöneberger als Fan.

Das Breuninger Haus in Sulzbach nahe Frankfurt ist Teil des Main-Taunus-Zentrums. Seit 2004 ist das Fashion- und Lifestyle-Unternehmen im ersten Einkaufszentrum Deutschlands vertreten, das vor 47 Jahren eröffnete. Insgesamt arbeiten hier 200 Mitarbeiter auf einer Fläche von 8.270 Quadratmetern, die durch einen separaten Zugang vom Parkdeck erreichbar ist. Auch im MTZ bietet Breuninger exquisite Mode für sie und ihn und eine Riesenauswahl an Sportartikeln, Lederwaren und Schuhen bis hin zu Wäsche sowie Accessoires in einem für Breuninger typischen und außergewöhnlichen Einkaufsambiente.

Zu den besonders empfehlenswerten Events bei Breuninger im MTZ gehört das Platin-Dinner, das zunächst in der Weihnachtszeit stattfand, dann aber auf den Valentinstag verlegt wurde – der Ansturm auf das Dinner während der ohnehin turbulenten Weihnachtszeit war kaum zu bewältigen. Die Besonderheit bei dieser Veranstaltung ist, dass Sterneköche und die Breuninger Card-Kunden gemeinsam ein 4-Gänge-Menü kreieren. Dabei stehen – wie sollte es am Valentinstag anders sein – die Paare im Mittelpunkt. Durch die Aufteilung in verschiedene Kochgruppen kann sich jedes Paar gegenseitig mit Gaumenfreuden beglücken.

Die Innenstadt der fränkischen Metropole hat sich in den vergangenen zehn Jahren völlig verändert: Denn die Karolinenstraße, die zunächst hauptsächlich als Zugang zum zentralen Platz vor dem Rathaus diente, veränderte sich mit der Eröffnung von Breuninger Nürnberg sehr. Seit 2003 entwickelt sich besagte Karolinenstraße immer weiter zu einer der Top-Einkaufsstraßen Deutschlands. Mit Blick auf die Lorenzkirche bildet das Breuninger Haus den Mittelpunkt dieser Shopping-Meile.

Breuninger ist mit seiner großen gläsernen Fassade ein wahrer Blickfang: Die hohen Schaufenster laden zum Flanieren ein und machen Freude auf ein Shoppingerlebnis. Auf einer Fläche von 13.500 Quadratmetern erwartet den Kunden eine riesige Auswahl anspruchsvoller Modelabels. 322 Mitarbeiter sorgen mit ihrer Fachkenntnis dafür, dass sich Kunden wohl und gut beraten fühlen.

Im Herzen der Stadt liegt das Breuninger Haus in Leipzig, das durch seine zentrale Lage am Marktplatz nicht nur nationale, sondern auch internationale Touristen anzieht. Als traditionelle Kultur- und Musikstadt ist Leipzig unter anderem für die Buchmesse, das Wave-Gothic-Treffen oder das Bachfest bekannt. Breuninger fühlt sich diesen Themen verbunden und pflegt demnach intensive Partnerschaften zur Oper und dem Gewandhaus. So werden auch Breuninger Card-Kunden regelmäßig zu verschiedenen kulturellen Events eingeladen. Das Haus Leipzig bietet mit seiner exquisiten Ausrichtung neben einem Personal Shopping Service auch die Maßkonfektion an. In der erst kürzlich neu gestalteten Parfümerie können Kunden zwischen exklusiven Marken wählen und sich vom vielfältigen Angebot inspirieren lassen.

Bei all dem kommt auch der Sport nicht zu kurz – Breuninger Leipzig ist offizieller Partner des mehrfachen deutschen Meisters im Frauenhandball, dem HC Leipzig.

In der Thüringer Landeshauptstadt erinnert man sich bis heute gerne an den Eröffnungstag am 21.03.1997: Hunderte von Kunden strömten an diesem Tag erstmals in den Department Store inmitten alter Bürgerhäuser. An diesem Tag hörte man erstaunlich oft auch den schwäbischen Dialekt, denn Stuttgarter Mitarbeiter hatten sich bereit erklärt, ihren Erfurter Kollegen beim großen Neustart zu unterstützen.

Seither ist das Geschäft in der Blumenstadt ein Garant für erstklassigen Service und exklusive Produkte. Auf einer Gesamtfläche von 7.300 Quadratmetern bietet Breuninger Erfurt großzügigen Raum für Damen-, Herren-, Kinder- und Sportbekleidung sowie Accessoires namhafter Marken und kleiner It-Labels. Die 139 Mitarbeiter tragen täglich mit viel Engagement dazu bei, den Kunden die Breuninger Unternehmensphilosophie näher zu bringen und somit jedem ein angenehmes Kauferlebnis zu vermitteln. Die Zufriedenheit der Kunden spiegelt sich in den stetig steigenden Verkaufszahlen wieder. Längst hat sich Breuninger Erfurt als idealer Standort für qualitätsorientierte und modebewusste Kunden erwiesen.

Jobsuche

Fachbereiche

Verkauf & Kasse
Schneiderei
Special Service
Visual Merchandising
Maßschneiderei

Der Verkauf ist die Basis von Breuninger. Mitarbeiter sowohl auf der Verkaufsfläche als auch in der Verwaltung tragen täglich Sorge dafür, dass die Verkaufszahlen, die Kassen und die Warenpräsentation stimmen. Zum Supportbereich Verkauf gehören die Abteilungen Verkaufsoperations (das Competence Center Verkauf, die Merchandise Process Managerin, und die Personaleinsatzplanung) SalesTraining und Storeplanung.

Die Zentrale Schneiderei hat ihren Sitz im 7. OG des Hochhauses im Flagship-Store und ist die größte Änderungsschneiderei Deutschlands. Hier werden Änderungen aller Art, die schnitttechnisch möglich sind, für die Häuser Stuttgart, Ludwigsburg, Sindelfingen, Reutlingen, Karlsruhe und bei Bedarf Freiburg vorgenommen. Jedes Jahr werden hier bis zu 70.000 Teile geändert.

Hier können sich die Kunden in einem sehr privaten und exklusiven Ambiente individuell und ganz persönlich von den Breuninger Stilexperten beraten lassen.

Die hochwertigen und großzügigen Räume des Special Service, bieten die Möglichkeit, Artikel aus dem gesamten Breuninger Sortimenten abseits des Trubels entspannt und unbeschwert an- und auszuprobieren. Die Personal Shopper stellen für alle Kunden, die diesen einzigartigen Service in Anspruch nehmen möchten, nach vorheriger Absprache eine entsprechende Vorauswahl an Komplett-Outfits inklusive Schuhen und Accessoires zusammen. Ganz getreu dem Motto: „Zeit ist der wahre Luxus. Wir schenken Ihnen ein Stück davon!“

Das Team Visual Merchandising ist für das Warenbild und die Warenpräsentation auf der Fläche zuständig ist. Regelmäßige Umbauten und neue Mannequins sorgen für Abwechslung und neue Trendvorschläge für den Kunden.

In der Maßschneiderei im Flagship-Store wird Herrenmaßkleidung in traditioneller, handwerklicher Verarbeitung angefertigt. Zum Angebot gehören Maßlinien verschiedener Herren Exquisit Marken wie Brioni, Zegna, Armani, Scabal und Corpus Line. Zudem kann Mann sich hier Maßhemden verschiedener Marken anfertigen lassen. Doch das Sortiment soll nicht nur die Herren der Schöpfung glücklich machen, auch für Damen gibt es eine eigene Maßkonfektion.

Arbeitseinblicke

Alexander Entov, Geschäftsführer Haus Freiburg

Alexander Entov ist Geschäftsführer des Department Stores in Freiburg.

Cuno Nguyen, Abteilungsleiter Assistent Sport (Haus Stuttgart)

BrandStar Cuno zeigt euch seinen Arbeitsplatz im Verkauf (Sport) im Breuninger Flagship Stuttgart. 

Matthias Schwarz, Abteilungsleiter Haus Freiburg

Alexander Entov ist Geschäftsführer des Hauses in Freiburg ...

Onur Bulut, Auszubildender Verkauf Haus Freiburg

Alexander Entov ist Geschäftsführer des Hauses in Freiburg ...

Benefits

  • Eine spannende Herausforderung

    Eine spannende Herausforderung

    in einem innovativen und gleichzeitig traditionsreichen Unternehmen

  • Attraktives Gehaltspaket

    Attraktives Gehaltspaket

    mit freiwilligen Sozialleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, sowie 30 Tagen Urlaub

  • Eine große Verantwortung

    Eine große Verantwortung

    und Raum für Deine eigene Ideen

  • 20% Mitarbeiterrabatt

    20% Mitarbeiterrabatt

    auf das gesamte Sortiment gemäß den aktuellen betrieblichen Bestimmungen

  • Hochmotivierte Kollegen

    Hochmotivierte Kollegen

    in einem tollen Team

  • Persönliche und fachliche

    Persönliche und fachliche

    Entwicklungsmöglichkeiten

Jetzt anmelden und einen 500 € Gutschein gewinnen!
Jetzt anmelden