Frisuren-Trends an der SeineDie Friseure Breuninger bei der Pariser Fashion Week

 

Fashion-Glamour in Paris! Zur Fashion Week reiste die Modewelt an die Seine. Vom 27. September bis zum 4. Oktober wurden in der Metropole die neuesten Kreationen für Frühjahr/Sommer 2017 der angesagten Designer und Labels präsentiert. Auf den Laufstegen wurden auch in Sachen Frisuren Trends gesetzt - dank La Biosthétique.

Das zwölfköpfige Stylisten-Team sorgte gleich bei zwei Schauen für hairliche Momente: Zum einen bei der Show der aus Teheran stammenden und in Berlin ansässigen Newcomer-Designerin Nobi Talai am Freitag und dann tags drauf bei der Schau von Talbot Runhof des international erfolgreichen Designer-Duos Johnny Talbot und Adrian Runhof aus München.

 

Creative Director Alexander Dinter und sein Team, bestehend aus Kathrin Zenk, Alexander von Trentini, Dashi Krasnici, Theo Dimitri, Jochen Pahs, Stefanie Miranda, Christian Hartig, Chris Ho, Sake Yeh, Natalie Smith und Alexander Fuchs, zauberten für die Models traumhafte Frisuren – jeweils passend zu den gezeigten Trends auf den Catwalks.

Bei der Nobi Talai Show, die unter dem Motto „Moderne Nomaden“ stand, wurden die Horn-Elemente der Outfits raffiniert auch beim Frisuren-Styling aufgegriffen und Haarspangen aus Horn in drei Größen verwendet.