E:Breuninger
Menü

Breuninger und Materialien

Unseren Kunden bieten wir ein umfassendes Sortiment an hochwertigen Produkten, die aus unterschiedlichsten Materialien gefertigt und weltweit von uns eingekauft werden. Wir sind uns bewusst, dass es sich hierbei nicht nur um begehrte, sondern zum Teil auch um umstrittene und in der Öffentlichkeit kritisch diskutierte Materialien handelt. Wir sehen die entstehenden Dilemmata und nehmen diese zum Anlass, uns klar zu unserer Verantwortung zu bekennen. Gemeinsam mit den Partnern in unseren Lieferketten arbeiten wir an der Verringerung der negativen ökologischen und sozialen Auswirkungen der Produkte und der Produktion. Wir streben danach, unseren Kunden immer die nachhaltigere Produktvariante anzubieten, sofern dies bei mindestens gleicher Qualität möglich und wirtschaftlich vertretbar ist.

Wir setzen uns in unserem gesamten Sortiment dafür ein, nachhaltige Materialien in Zukunft noch stärker zu fördern. Baumwolle ist dabei die wichtigste Faser in unserem Produktportfolio. Konventionell angebaute Baumwolle ist jedoch u.a. aufgrund des hohen Wasser- und Flächenverbrauchs und des Einsatzes großer Mengen an Pestiziden, Herbiziden und Düngemittel problematisch für die Umwelt und die Menschen in der Produktion und den angrenzenden Gemeinden. Zukünftig sollen daher alle Produkte unserer Eigenmarken zu 100 % aus nachhaltiger Baumwolle bestehen. Neben einer nachhaltigen Produktion von Baumwolle, ist uns ein würdevoller Umgang mit Tieren wichtig. Daher haben wir uns dazu entschieden, auf den Verkauf von Produkten zu verzichten, bei denen Angorawolle oder exotische Lederarten (vor allem von Reptilien) zum Einsatz kommen. Außerdem verzichten wir auf den Einsatz von Echtpelz. Dies gilt für unsere Eigenmarken genauso wie für das Sortiment unserer Fremdmarken. Um unser Gesamtsortiment schrittweise nachhaltiger zu gestalten, setzt Breuninger zukünftig vermehrt auf Nachhaltigkeitssiegel bei allen Fremdmarken. Unser Ziel ist, dass in den nächsten Jahren ein Großteil der Produkte unseres Sortiments mindestens ein Nachhaltigkeitssiegel erfüllt.   

Unsere Ziele

Bis 2020 ...

.... schließt Breuninger Produkte aus Angorawolle, Exotenleder und Echtpelz aus dem gesamten Sortiment aus.

Ab 2021

…ist Breuninger Mitglied im Fur Free Retailer Programm.

Bis 2025 ...

... bestehen alle Produkte der Breuninger Marken zu 100 Prozent aus nachhaltiger Baumwolle.

Fortlaufend ....

...  erfüllen immer mehr Produkte des gesamten Sortiments mindestens eines der bei uns gültigen Siegel.

Jetzt anmelden!
Jetzt anmelden